Klempner Wien

Der Installateur für 3430 Tulln an der Donau – was er kann, was er macht, und was die Menschen glauben, dass er tut

Ein Installateur – auch in Tulln an der Donau – kann und wird für viele verschiedene Tätigkeiten gerufen. Er ist wie selbstverständlich vom ersten Moment dabei, wenn ein Haus gebaut wird. Er wird benötigt, wenn ein Badezimmer neu gestaltet werden soll. Er ist unverzichtbar, wenn ein Haus ein modernes, umweltschonendes Klimakonzept verpasst bekommt. Er wird gerufen, wenn eine alte und ineffiziente Ölheizung oder ein anderes veraltetes Heizsystem durch eine moderne Gastherme ausgetauscht werden soll, was in den meisten Fällen auch wieder aus Gründen der Umwelt und des Umweltschutzes geschieht. Große Projekte wie Altbausanierung, oder die Kernsanierung von in die Jahre gekommenen Gebäuden, sind ohne einen Installateur gar nicht durchführbar.

Jedes neue Haus, aber auch jedes frisch sanierte alte Gebäude, ist ein Schritt in eine modernere Welt. Gut durchdachte Belüftung sorgt dafür, dass wenig Energie durch die Fenster nach draußen entweicht, dass feuchte Stellen und damit Schimmel in den Räumen gar nicht erst entstehen können, und dass das Raumklima jederzeit der Gesundheit der Bewohner förderlich ist. Ein Heizungssystem nach modernsten Richtlinien lässt die Räume stets die gewünschte Temperatur haben, ohne dass dafür ein Übermaß an Brennstoff verbraucht wird. Nach neuesten Kenntnissen isolierte Wände helfen dabei, dass die Räume trocken – aber nicht zu trocken – sind, dass die Bausubstanz bestmöglich erhalten bleibt, und dass keine Wärme unnötig von innen entweicht, oder von außen in die Räume dringt – je nach Jahreszeit. Wenn der Warmwasserhahn aufgedreht wird, ist das heiße Wasser auf die energieschonendste Art aufgeheizt worden, um unnötige Abwärme zu vermeiden.

Wenn der Installateur nach Katzelsdorf, Frauenhofen, Mollersdorf oder Trübensee fahren muss, dann wird grundsätzlich und jedes Mal ein kleiner Schritt in Richtung auf eine bessere Umwelt getan. Ich schreibe dies, damit Sie sich bewusst werden, welch wichtige Rolle der Installateur auch in Eggendorf am Wagram, Staasdorf und Nitzing spielt, wenn es um Umweltschutz geht.

Unsere Dienstleistungen im Überblick

GAS NOTDIENST
WASSER NOTDIENST
Heizung Notdienst
24 STUDEN NOTDIENST
Abflussverstopfung
ROHRREINIGUNG

Umweltschutz ist gelebter Alltag für den Installateur

Installateur Tulln an der Donau

Wenn man einen Blick auf die österreichische Energiebilanz wirft, ist man möglicherweise überrascht. Selbstverständlich denkt man zuerst an elektrischen Strom, den wir tagtäglich in unseren Wohnungen und Häusern benötigen, der aber – das darf man nicht vergessen – in der Industrie, im Handel, im öffentlichen Leben und in der Freizeitgestaltung in großer Menge gebraucht wird. Und man stellt sich vor, dass die immer zahlreicher werdenden elektrischen Autos, Roller, Fährräder und Mopeds ebenfalls täglich mehr Strom benötigen.

Das alles ist nicht das Überraschende, sondern die Tatsache, dass mehr als die Hälfte der Energie direkt für Wärme und Heizung benötigt wird. Elektrische Energie zu sparen, ist zwar ein großer Bereich der Ingenieurswissenschaften, doch die Erhaltung von Heizwärme ist das Gebiet, in dem immer noch die besten Ergebnisse im Sinne des Umweltschutzes erzielt werden – und das ist weitgehend ein Verdienst der Installateure.

Jeden Tag werden hunderte, ja tausende Projekte abgenommen, bei denen ein Installateur beim Energiesparen geholfen hat. Direkter und effizienter kann Umweltschutz eigentlich gar nicht umgesetzt werden.

VAILLANT KUNDENDIENST
JUNKERS KUNDENDIENST
SAUNIER DUVAL KUNDENDIENST
BAXI KUNDENDIENST
WOLF KUNDENDIENST
BUDERUS KUNDENDIENST

Der Installateur ist nicht nur für den Notdienst in Tulln da

Die andere Seite des Alltags ist die öffentliche Wahrnehmung. Dort wird der Installateur kaum als das gesehen, was er hauptsächlich ist: ein Modernisierer der Wohnwirtschaft. In erster Linie denken die Menschen, wenn der Installateur Notdienst nach Tulln an der Donau gerufen wird, an leckende Wasserrohre und verstopfte Abflüsse, an undichte Gasleitungen und ausgefallene Heizungen, an nasse Wände und an Gasgeruch.

Für den Installateur ist dies ein dankbarer Job. Wenn er irgendwohin ausrückt, dann trifft er auf Menschen in Not, auf Unsicherheit und Angst, manchmal sogar auf Panik. Doch wenn er wieder geht, hinterlässt er zufriedene, beruhigte und glückliche Menschen, die aus einer Notlage befreit wurden.

Viele Menschen fürchten sich deshalb allerdings vor einer saftigen Rechnung, mit der diese Notlage schamlos ausgenützt wird. Leider geschieht dies in manchen Fällen auch zurecht, denn immer wieder gibt es Installateure, die es mit der Moral nicht so streng nehmen. Nicht so beim Installateurmax. Wir sind selber keine Installateure, sondern wir verfügen über ein Netzwerk geprüfter und zertifizierter Installateurbetriebe. Wenn Sie uns rufen, können Sie sicher sein, dass ein Installateur zu Ihnen nach Nitzing, Starnwörth, Neuaigen oder Chorherrn kommt, der transparente und faire Preise macht, und dafür sichere Qualität und gute Arbeit abliefert.

Installateurmax Preise & Kosten

Unsere transparenten Kosten

ab 114 Euro
  • 114 Euro / MO bis DO von 7 -17 Uhr & Freitag von 7 - 12 Uhr
  • 171 Euro / MO bis DO von 17 -19 Uhr, FR von 12-19 Uhr & SA von 7-12 Uhr
  • 228 Euro / MO bis FR von 19-7 Uhr, SA ab 12 Uhr &
    Sonntag & Feiertag von 00:00-24h
  • Anfahrtspauschale Niederösterreich 89 €

SIE HABEN FRAGEN ZU UNSEREN PREISEN & DIENSTLEISTUNGEN?

RUFEN SIE UNS JETZT AN!

Selbst ist der Mann und selbst ist die Frau

Es gibt Vieles, das Sie tun können, um sich selbst diesen Anruf beim Installateurmax zu sparen, dessen Arbeitszeit und damit den Betrag auf der Rechnung bescheiden zu halten, und mögliche Gefahren fernzuhalten, die durch einen Notfall entstehen können.

Gasgebrechen: Finden Sie den Haupthahn und drehen Sie ihn ab, so schnell sie können. Dann haben Sie die Quelle allen Übels verschlossen. Öffnen Sie Fenster und Türen, damit viel frische Luft durch die Wohnräume streichen kann. So schaffen Sie bereits ausgetretenes Gas schnell und effektiv aus dem Haus. Vermeiden Sie offene Flammen und Funken. Das heißt: Kein Gasherd, keine Kerzen, keine Lampen und keine Zigaretten. Lichtschalter, Klingel, Telefon und andere Geräte können Funken werfen, und sollten deshalb ebenso ausgeschaltet bleiben. Rufen Sie dann den Installateurmax, vom Handy auf der Straße, vom Telefonhaus oder von der Nachbarwohnung aus.

Wassergebrechen: Finden Sie auch hier den Haupthahn, und drehen Sie ihn ab. Fangen Sie herauslaufendes Wasser mit Eimer und Schüssel auf, wischen Sie den Boden, wenn dort bereits Wasser steht, um Teppiche, Parkett und Möbel zu schützen. Rufen Sie dann den Installateur Notdienst nach Tulln an der Donau über das Büro des Installateurmax.

Ausgefallene Heizung: Prüfen Sie Brennstoffzufuhr (Gas- oder Ölhahn), elektrische Sicherungen und elektronische Steuerungen. Versuchen Sie, die Heizung neu zu starten. Prüfen Sie, ob sich im Heizungssystem Luft befindet. Bei einer modernen Therme sollten eigentlich keine Störungen auftreten – dafür gibt es die jährliche Thermenwartung. Wenn doch, dann können Sie auf dem Display in manchen Fällen einen Fehlercode finden. Eine Suche im Internet, bei der Sie den Hersteller und die Typenbezeichnung eingeben, bringt häufig schon reichliche Erkenntnisse. So genügt es manchmal, das System über die Reset-Funktion neu zu starten. Erst wenn all das nicht weiterhilft, ist der Anruf an den Installateurmax zu tätigen.

Denken Sie daran: Der Installateur berechnet einen Zuschlag, wenn er nachts oder am Wochenende ausrücken muss. Vielleicht haben Sie einen elektrischen Heizlüfter im Haus, und können sich mit warmen Socken und dickem Pulli behelfen, bis wieder normale Arbeitszeiten sind. Dann haben Sie gleich noch ein paar Cent gespart, weil der Zuschlag entfällt.

Verstopfter Abfluss: Verzweifeln Sie nicht. Die bekannten Hausmittel wie Abflussreiniger und Saugglocke haben manchmal eine wundersame Wirkung. Der Abflussreiniger ist eine speziell abgestimmte chemische Formel, die gezielt Haare, Speisereste, Fett und Stärke auflöst, ohne dabei die Rohre anzugreifen. Nur wenn das Wasser partout, und nach langem Warten nicht ablaufen will, ist der Anruf beim Installateurmax angezeigt.

Unser erster Wunsch ist es, dass die Kunden zufrieden sind – und das sind Sie. Wenn Sie dank unserer Tipps einen Einsatz des Installateurs in Tulln an der Donau kürzer halten oder sogar ganz vermeiden können, dann sind wir glücklich. Dann haben wir Ihnen nämlich schon geholfen, bevor einer unserer Partner alarmiert werden muss.

So sind wir. Der Installateurmax.

Was der Installateurmax für Tulln und Umgebung tut

Wir sind selber kein Unternehmen für Gas, Wasser oder Sanitär. Wir haben ein Netzwerk an Installateuren geknüpft, in dessen Zentrum sich unsere Leitung befindet. So können wir Ihnen jederzeit den Installateur vorschicken, der in Ihrer Nähe sitzt. Alle unsere Partner sind auf Qualität und transparente Preise geprüft, so dass Sie sicher sein können, immer ein faires Angebot zu erhalten.

Der Installateurmax – Anruf genügt.

Unsere Einsatzgebiete rund um Tulln

Vereinbaren Sie einen Rückruf

Thermenwartung Wien
0677 631 056 79