Klempner

Ein Installateur Leobersdorf wird in 2542 oder 2544 gebraucht – aber wie schützt man sich vor Neppern, Schleppern, Bauernfängern?

Die Bürgerinnen und Bürger verlassen sich immer darauf, dass es einen Installateur in Leobersdorf gibt, der sofort zur Stelle ist, wenn er gebraucht wird. Wir vom Installateurmax beweisen täglich, dass dies tatsächlich so ist, denn wir vermitteln Notdienst-Einsätze, 24 Stunden, rund um die Uhr – auch am Wochenende.

In der idealen Welt ist das auch so: Es geschieht ein Missgeschick, klein oder groß, Wasser tropft oder die Heizung ist kalt. Der oder die Betroffene nimmt das Telefon in die Hand, wählt die Nummer vom Installateurmax, eine Viertelstunde später ist der Installateur Notdienst Leobersdorf, das Problem wird gelöst, für einen bescheidenen Geldbetrag verabschiedet sich der Helfer wieder – und alle sind glücklich.

Wenn es nur immer so wäre.

In die Realität mischt sich leider auch die dunkle Seite der Handwerker. Während unsere Partner, die Installateure, auf Baustellen ganze Rohrleitungssysteme konzipieren und aufbauen, die Teams dafür managen und mit einer abschließenden Prüfung die Funktionalität dokumentieren, bereiten sich anderswo halbseidene Handwerker darauf vor, unschuldige Mitbürger auszunehmen. Und das ist wörtlich zu nehmen. Gute Installateure warten nicht auf Notrufe wegen Gaslecks oder Wasserlachen gepeinigter Österreicher. Gute Installateure haben beim Neubau und bei der Altbausanierung alle Hände voll zu tun, und ohne einen Installateur am Bau liegt die ganze Arbeit darnieder. Diejenigen, die nicht so gut ausgelastet sind, müssen im Gegensatz dazu einen Installateur Notdienst Leobersdorf ins Leben rufen, um überhaupt ein Einkommen zu haben.

Das klassische Problem, ob das Huhn oder das Ei vorher da war, hat auch hier ein Stelldichein. Ist der zwielichtige Installateur von Vornherein zwielichtig gewesen, hat deswegen zu wenig ‚normale‘ Einsätze auf dem Bau, und muss sich die Notfälle der Bürgerinnen und Bürger zum Geschäftsmodell machen – oder hat er aus welchen Gründen auch immer zu wenig Baustellen-Einsätze, musste sich notgedrungen auf das Notdienst-Geschäft konzentrieren und ist dann erst zwielichtig geworden, um von den Notlagen der Österreicher immer noch gut leben zu können?

Was wir für Sie in Leobersdorf tun können

GAS NOTDIENST
WASSER NOTDIENST
Heizung Notdienst
24 STUDEN NOTDIENST
Abflussverstopfung
ROHRREINIGUNG

Was macht den zwielichtigen Installateur so zwielichtig?

Installateur Leobersdorf

Um diese Frage zu beantworten, muss als erstes die Situation genauer unter die Lupe genommen werden. Ein nichtsahnender Einwohner geht – fröhlich ein Liedchen trällernd – seinem Alltag nach. Plötzlich beginnt es, im ganzen Haus nach Gas zu riechen. Der Mensch weiß nicht, dass dieser Gestank sein Leben schützen soll. Die Stadtwerke mischen nämlich dem eigentlich geruchlosen Erdgas ganz bewusst einen stinkenden Zusatz bei, um dadurch die Bewohner zu warnen. Das Gas ist nämlich giftig. Damit es schon in geringen Konzentrationen wahrgenommen werden kann, wird dieser Zusatz beigemischt.

Der Mensch sieht in Gedanken schon sein Haus explodieren und in Flammen aufgehen, so wie er es schon in unzähligen Filmszenen im TV und im Kino gesehen hat, und gerät in Panik. Schnell sucht er im Internet, und stößt dort dank guter Position in der Ergebnisliste der Suchmaschine auf einen Installateur mit überwältigender Webseite. Große Bilder von lachenden Menschen, ein ganzer Parkplatz voller Einsatzfahrzeuge, und ein sympathisch gestaltetes Firmenlogo vermitteln ihm den Eindruck, hier auf den Elvis Presley der Installateure, den Johann Hölzel der Handwerker gestoßen zu sein. Ohne zu zögern wählt er die Nummer – übrigens eine Mobiltelefonnummer – und erhält von einer nicht ganz astrein österreichisch klingenden Stimme die Information, dass der Installateur Leobersdorf in zehn Minuten vor Ort sein wird – garantiert – und dass der Einsatz zu einem Sonderpreis durchgeführt werden wird.

VAILLANT KUNDENDIENST
JUNKERS KUNDENDIENST
SAUNIER DUVAL KUNDENDIENST
BAXI KUNDENDIENST
WOLF KUNDENDIENST
BUDERUS KUNDENDIENST
Installateurmax Preise & Kosten

Unsere transparenten Kosten

ab 114 Euro
  • 114 Euro / MO bis DO von 7 -17 Uhr & Freitag von 7 - 12 Uhr
  • 171 Euro / MO bis DO von 17 -19 Uhr, FR von 12-19 Uhr & SA von 7-12 Uhr
  • 228 Euro / MO bis FR von 19-7 Uhr, SA ab 12 Uhr &
    Sonntag & Feiertag von 00:00-24h
  • Anfahrtspauschale Niederösterreich 89 €

Eine halbe Stunde später wird der Mensch leicht nervös, weil es immer noch nach Gas riecht, obwohl er schon vorne und hinten die Fenster geöffnet hat, durch welche nun die nächtliche Kälte durch die Räume zieht – und immer noch kein Installateur Notdienst Leobersdorf an der Tür geklingelt hat. Doch, so sagt er sich, es wird sicherlich gute Gründe geben, weshalb sich der Einsatz so verzögert hat. Ist der Installateur dann endlich eingetroffen, glaubt er, die Stimme vom Telefon wiederzuerkennen, ist sich aber nicht ganz so sicher. Bevor er erklären kann, wo das Problem liegt, wird ihm ein Papier unter die Nase gehalten, das er unterfertigen soll.

„Das sei ganz normal“, wird ihm mitgeteilt, denn schließlich wird hier die Verantwortung übernommen zu einem Notfall, der über Leben und Tod entscheiden kann. Der Mensch zögert kurz, doch weil er eigentlich keine Zeit hat, lange Passagen kleingedruckter Vertragsbestandteile zu studieren, setzt er erst einmal seine Unterschrift darunter.

Der Installateur Notdienst Leobersdorf werkelt eine Weile an der Gasleitung herum, möchte dabei aber nicht beobachtet werden, damit er – wie er sagt – sich auf die Arbeit besser konzentrieren kann. Schließlich meldet er sich beim weiterhin nervös zuwartenden Kunden, um Vollzug der gewünschten Reparatur zu melden. Die Leitung sei geflickt – und tatsächlich, der Gasgeruch ist spürbar schwächer geworden. Wie wörtlich der Begriff ‚geflickt‘ zu nehmen ist, wird der Mensch erst später merken. Der Installateur fordert sofortige Bezahlung in bar, der Betrag übersteigt das, was der Kunde sich erwartet hat, um einiges – aber man muss die Dienstleistung ja auch bezahlen, die man vorher schriftlich bestellt hat.

Durch das Fenster im Stiegenhaus schaut er dem Installateur Notdienst Leobersdorf hinterher und wundert sich, dass draußen keins der schönen Einsatzfahrzeuge zu sehen ist. Stattdessen geht der Handwerker mit seinem Werkzeugkoffer zu Fuß ein Stück die Straße hinunter und biegt dann in eine Seitengasse, wodurch er aus dem Blickfeld des Kunden entschwindet.

SIE HABEN FRAGEN ZU UNSEREN PREISEN & DIENSTLEISTUNGEN?

RUFEN SIE UNS JETZT AN!

Was das alles zu bedeuten hat

Die so wunderbar als traditionelles, ortsansässiges Unternehmen präsentierte Firma ist in Wahrheit ein Ein-Mann-Laden. Es gibt deshalb auch kein Büro mit Telefonzentrale, sondern nur das Handy des Installateurs. Der besitzt gar keine Fahrzeugflotte, sondern nur seinen privaten PKW, den er um die Ecke geparkt hat, damit dies nicht auffällt. Auf der Webseite sind Fahrzeuge eines Autohändlers zu sehen, bei dem mit Photoshop das Logo nachträglich aufgebracht wurde. Deshalb sind auch die amtlichen Kennzeichen geschwärzt. Die glücklich dreinschauenden Gesichter auf der Webseite, die Kunden oder Mitarbeiter sein könnten, haben gar nichts mit der Firma zu tun, sondern es sind eingekaufte Modellfotos aus einer Internet-Fotodatenbank. Sowohl die Versprechung des kurzen Anfahrtswegs als auch des günstigen Preises für die Reparatur stellen sich als Trug heraus, nachdem der q1 den Einsatzort verlassen hat. Der Vertrag, der zu unterfertigen war, beinhaltet Klauseln zur Zahlungsverpflichtung und zum Haftungsausschluss. Die Arbeit wurde einigermaßen ordentlich ausgeführt, doch zwei Jahre später wird die gleiche Stelle wieder undicht sein. Bis dahin weiß das Opfer aber gar nicht mehr, wer überhaupt die Reparatur durchgeführt hat. Schließlich ist das ja schon eine ganze Weile her.

Dies ist so oder so ähnlich ein tatsächlich vorkommendes, oder zumindest mögliches Szenario, wenn die Einwohner einen Installateur Leobersdorf, Dornau, Kottingbrunn, Siebenhaus oder Enzesfeld-Lindabrunn brauchen – doch das muss nicht sein. Mit unserem kleinen Leitfaden können Sie die wichtigsten ersten Schritte selber durchführen, und haben dann Zeit, sich in Ruhe anzuschauen, wen Sie für den Notdienst anrufen wollen.

Tun Sie dies bei einem Notfall in Leobersdorf

Sanitär Wien

Wenn es im Haus nach Gas riecht, finden Sie den Haupthahn, und drehen Sie ihn zu. Ganz einfach. Schließen Sie auch sonstige Absperrhähne, die Sie sehen. Öffnen Sie alle Fenster, um frische Luft hereinzulassen, und zwar so lange, bis der Geruch verschwunden ist. Vermeiden Sie alle offenen Flammen und die Entstehung von Funken. Rufen Sie den Installateurmax von außerhalb der Wohnräume an.

Wenn eine Wasserleitung undicht ist, suchen Sie ebenfalls sofort nach dem Haupthahn und sperren Sie ihn ab. Herauslaufendes Wasser fangen Sie mit einem Eimer oder einer großen Schüssel auf. Wenn Wasser auf dem Boden steht, wischen Sie es auf mit Lappen oder Mopp, bevor Böden oder Möbel beschädigt werden. Jetzt haben Sie Zeit und Ruhe, den Installateurmax anzurufen.

Wenn die Heizung kalt ist, versuchen Sie es mit einem Neustart. Moderne Thermen haben eine Reset-Funktion, bei älteren Modellen ist es ein manueller Vorgang. Dies genügt oft schon, um die Heizung wieder zum Leben zu erwecken. Stellen Sie vorher sicher, dass die Brennstoffversorgung sichergestellt ist, und die elektrischen Anlagen mit Strom versorgt werden. Nur wenn das alles nicht weiterhilft, brauchen Sie den Anruf an den Installateurmax.

Verstopfte Abflüsse können Sie mit Abflussreiniger und Saugglocke selber reinigen. Wenn gar nichts mehr geht, dann erkennen Sie es daran, dass die Flüssigkeit lange Zeit im Becken steht, und nicht abläuft. Stochern Sie dann nicht im Abfluss herum, sondern rufen Sie den Installateurmax.

Wer ist der Installateurmax?

Wir vom Installateurmax sind keine Installateure, doch wir haben ein dichtes Netzwerk an Partnern, die wir Ihnen jederzeit vermitteln können. Wenn Sie den Installateur Notdienst Leobersdorf über uns buchen, dann sind Sie sicher vor zwielichtigen Kandidaten, wie sie oben beschrieben wurden, und sie haben die Gewissheit, dass der Installateur sein Handwerk wirklich gut beherrscht. Überdies wird mit fairen und transparenten Preisen abgerechnet. Damit sind doch keine Wünsche mehr offen, oder?

Ihr Installateurmax

Unsere Einsatzgebiete rund um Leobersdorf 2542 & 2544

Vereinbaren Sie einen Rückruf

Thermenwartung Wien
0677 631 056 79