Der Installateur in 7000 Eisenstadt – so gut und so schnell wie anderswo auch

Installateure in Österreich und anderswo haben es nicht leicht. Man denkt erst dann an sie, wenn irgendwo ein Notfall eingetreten ist, wenn ein Installateur Notdienst in Eisenstadt benötigt wird. Niemand macht sich große Gedanken darüber, was der Installateur schon alles geleistet hat, bevor ein Haus oder Wohngebäude überhaupt fertiggestellt ist. Kein WC oder Becken könnte angeschlossen werden, wenn nicht der Installateur zuvor schon seine Künste gezeigt hätte.

Für den Installateur ergibt sich dadurch die Situation, dass niemand wirklich wahrnimmt, was er leisten kann. Er tritt erst bewusst in Erscheinung, wenn irgendwo ein Wasserhahn klemmt, oder eine Leitung undicht ist. In dem Augenblick, in dem Menschen ihr Haus oder ihre Wohnung beziehen, sieht keiner die wichtige Arbeit, die der Installateur bereits geleistet hat.

Dass der Handwerker erst ins Bewusstsein gerüttelt wird, wenn er zum Installateur Notdienst nach Eisenstadt (Burgenland) gerufen wird, ist für ihn auf der einen Seite frustrierend. Auf der anderen Seite weiß er, dass er wichtige Hilfe leistet. Wenn der Installateur seinen Notfall-Einsatzort verlässt, weiß er, dass glückliche Gesichter ihm hinterherschauen.

Für Sie ist es sowieso wichtig und wohltuend, zu wissen, dass der Installateurmax immer jemanden in Ihrer Nähe hat, den er schicken kann, wenn Sie Hilfe benötigen.

Was macht der Installateurmax für Eisenstadt?

Installateur Eisenstadt

Wir vom Installateurmax sind selber keine Installateure. Wir sitzen in einem Netzwerk von Handwerkern, die wir alle genau geprüft und zertifiziert haben. Gibt es in unserem Gebiet einen Notfall, suchen wir einen Installateur, der die Qualifikation besitzt und es zeitlich einrichten kann, zu helfen. So gibt es für den notleidenden Kunden keine Sorgen bezüglich der Tauglichkeit des Installateurs, und zudem hat er die Gewissheit, faire und transparente Preise zu bekommen.

Doch wir schicken nicht nur im Notfall einen Installateur nach Eisenstadt, sondern auch für ordentlich geplante Arbeit an Bauprojekten. Wie wir oben beschrieben haben, kann kein Haus gebaut werden, ohne dass der Installateur vorher schon Wasserrohre, Gasleitungen und ein Abflusssystem konzipiert und eingebaut hat. Mehr noch: Auch bei Renovierungen und Umgestaltungen kommt einer unserer Installateure ins Spiel. Wer gerne sein Badezimmer umgestalten möchte, muss auch dabei an die Versorgung mit Warm- und Brauchwasser denken, und darf nicht die Thematik Abwasser und Gefälle außer Acht lassen.

Dabei hilft der Installateur.

Für diejenigen, die an den Installateur vor allem dann denken, wenn ein Notfall eingetreten ist, haben wir eine kleine Sammlung an Ratschlägen zusammengestellt, die in der Notsituation helfen soll. Manchmal kann der Fall gleich selber behoben werden, dann ist die Sache sofort erledigt. Aber in jedem Fall hilft unser Leitfaden Ihnen, die Ruhe zu bewahren, und im Notfall die richtigen und nützlichsten Schritte einzuleiten.

Verhalten bei Wasserrohrbruch

Oh nein, oh nein! Es tropft Wasser aus der Leitung – oder es sprudelt sogar! Aber mit den Tipps vom Installateurmax bricht nicht gleich die Katastrophe los. Deshalb: sofort zum Haupthahn und abdrehen! Dann wird der Wasserfluss gestoppt und das Sprudeln wird schwächer. Dann gilt es natürlich, die Böden und Teppiche zu schützen – das heißt, der nächste Griff ist zu Lappen und Wischmopp. Und wenn noch irgendwo etwas nachläuft oder tropft – Eimer drunter!

Dann ist die Lage doch gleich viel entspannter. Und vor allem: wenn das am Wochenende passiert, wo der Installateur noch einen Aufschlag berechnet, dann können Sie sich in Ruhe überlegen, ob Sie die Zeit und Geduld haben, sich einen ‚normalen‘ Termin geben zu lassen, der wesentlich günstiger ist.

Schauen Sie ruhig auch nach, ob Sie die Stelle finden können, an der das Wasser hervorkommt. Nicht alles ist Sache des Eigentümers bzw. des Vermieters, und auch die Versicherungen sind nicht in allen Fällen leistungspflichtig. Wenn das Wasser an einer Zuleitung zum Geschirrspüler oder zur Waschmaschine austritt, sind Sie für die Installation selber verantwortlich. Waschraum, Bad und Küche sind zum Glück nicht so empfindlich bei Wassergebrechen – wenn aber eine Zuleitung für den Zimmerbrunnen oder eine Bewässerungsanlage für Pflanzen undicht wird, oder das Aquarium – dann geht es voll auf Ihre Kappe und der Schaden ist groß!

Wenn Wasser von der Decke tropft, muss nicht unbedingt ein Rohrschaden vorliegen. Klingeln Sie einfach mal bei den Nachbarn über Ihnen, ob nicht dort etwas ausgelaufen ist, oder die Kinder beim Baden etwas heftig geplanscht haben.

Was zu tun ist bei Gasgebrechen

Eine undichte Gasleitung bemerken Sie sehr schnell. Die Energieversorger mischen einen übel stinkenden Zusatz bei, den man schon bei kleinsten Mengen wahrnimmt. Das dient ihrer Sicherheit, denn erstens ist das Erdgas brennbar – und zweitens ist es giftig.

Wenn Sie den Gasgeruch in der Nase haben, gehen Sie auch hier als erstes zum Haupthahn und schließen ihn. Viele Menschen rufen zuerst den Installateur Notdienst für Eisenstadt an, doch dort bekommen sie gleich am Anfang zu hören, dass der Haupthahn abgedreht werden muss. Dann lieber sofort! Wenn der Hahn geschlossen ist – und am besten auch alle anderen Absperrhähne, die Sie finden – dann ist erst einmal der Gasfluss gestoppt. Öffnen Sie dann Fenster und Türen, damit die Wohnräume gründlich gelüftet werden. Damit haben Sie die Explosions- und Vergiftungsgefahr weitgehend beseitigt.

Zur Sicherheit sollten Sie trotzdem offene Flammen wie Kerzen, Feuerzeug, Lampen oder Herd vermeiden, aber auch elektrische Geräte, die Funken werfen. Hierzu gehören Klingel, Telefon und auch Lichtschalter. Rufen Sie den Installateurmax von außerhalb der Wohnung an.

Auch hier gilt: Wenn es am Sonntag passiert, und Sie noch in der Lage sind, kurze Zeit ohne Gas auszukommen, dann lassen Sie den Installateur am Werktag kommen – das spart bares Geld.

Der verstopfte Abfluss und was man dagegen tun kann

Wenn der Abfluss nicht mehr ‚will‘, dann sind Sie nicht hilflos ausgeliefert. Moderne Abflussreiniger können wahre Meisterleistungen vollbringen. Abflüsse verstopfen meist nach und nach, durch Ablagerungen von Fett oder Stärkeresten, aber auch Seife und Haare können der Grund sein. Abflussreiniger wirken direkt an der Engstelle ein und lösen die Verstopfung.

Nur wenn gar nichts mehr geht, und das Wasser über lange Zeit im Becken oder in der Schüssel steht, dann ist der Abflussreiniger machtlos. Dann bleibt nur noch der Anruf beim Installateurmax. Stochern Sie auf keinen Fall mit festen Gegenständen im Abfluss herum! Das macht dann der Installateur, wenn er da ist.

Sanitär Wien
Kalte Heizung, kalte Füße

Die Heizung ist wie der Abfluss. Wenn hier etwas nicht läuft, muss keiner in Panik verfallen, denn es brennt ja nichts an. So haben Sie genügend Zeit, mal nachzusehen, ob die Brennstoffzufuhr noch sichergestellt ist, ob die elektrische Zuleitung intakt ist und ob nicht eine Sicherung herausgesprungen ist.

Wenn die Therme ausgefallen ist, dann wissen Sie, dass bei der Thermenwartung gemurkst wurde. Doch wenn Sie ausgefallen ist, dann können Sie oft selber etwas tun. Moderne Thermen – ob von Baxi, Junkers, Wolf oder Vaillant – sind computergesteuert, und da liegt in den meisten Fällen auch das Problem. Wenn es eine Reset-Funktion gibt, dann können Sie damit die Anlage neu starten, was ganz gerne mal zur Lösung führt. Wenn das nicht hilft, wird auf dem Display ein Fehlercode angezeigt. Und wenn irgendwann gar nichts geht und Sie beim Installateurmax anrufen, dann wird der gleich nach dem Hersteller der Therme, nach dem Modell und nach dem Fehlercode fragen.

Unsere Einsatzgebiete rund um Eisenstadt

Vereinbaren Sie einen Rückruf

Thermenwartung Wien
0677 631 056 79